Unser Bild vom Kind

» Ich wünsche euch Zeit, Zeit, die in euch keimt. Aber auch Zeit, die ihr mit anderen teilt. Zeit für Ruhe und zum Träumen, ohne die Not, etwas zu versäumen. Zeit, die ihr meint, nicht zu haben. «
Liesel Polinski – Zeit für Bewegung, um Neues zu erfahren

Kinder haben ein Recht auf Zeit,
Zeit um sich auszuprobieren, um den eigenen Körper und seine Fähigkeiten kennen zu lernen. Zeit um zu erfahren "Wie ticke ich, was tut mir gut". Zeit um den Umgang mit anderen Menschen und Gruppen und mit Material und Techniken zu üben. Jedes Heute ist für die Entwicklung von Kindern bedeutsam, deshalb lassen wir den Kindern Raum für ihren eigenen Weg und wählen Inhalt und Zeitpunkt unserer Angebote sorgsam aus.

Kinder haben Anspruch auf Platz und Freiraum, auf Rückzugsmöglichkeiten und Strukturen. Sie haben Anspruch auf individuelle Entfaltungsmöglichkeiten und Förderung, auf Gemeinschaft und Geborgenheit.

Kinder entwickeln ein positives Selbstwertgefühl, wenn sie sich angenommen und wertgeschätzt fühlen, wenn sie Respekt vor ihrer Entwicklung und Verständnis für ihr Verhalten erfahren.

Wir sehen es als unsere Aufgabe an, jeden Tag neu unsere Kraft und unser Engagement einzusetzen, damit die Kinder in unserer Kita die Bedingungen und Menschen vor finden, die ihnen diese Rechte garantieren.

Die Grundlage tragfähigen Miteinanders und Lernfähigkeit ist Beziehung. Auf der täglichen Beziehungsarbeit zwischen Kindern und Pädagoginnen, Eltern und Pädagoginnen und im Team liegt deshalb unser besonderes Augenmerk. Es ist es uns besonders wichtig, für gute Bedingungen für alle Beteiligten zu sorgen, uns aufeinander einzulassen und uns mit Achtung und Respekt zu begegnen.

Unser wichtigstes Anliegen ist es, die Bedürfnisse der Kinder zu erkennen, sie zu fördern und zu schützen und damit Hüterin zu sein zwischen dem Betreuungsbedarf der Eltern und dem Recht der Kinder auf einen angemessenen, geschützten Rahmen, in dem sie sich stetig entwickeln können.

Für unsere Praxis bedeutet das: Wir bieten den Kindern einen regelmäßigen Tagesablauf, der ihnen eine verlässliche Struktur und damit Sicherheit und Orientierung gibt. Daneben achten wir auf genügend freie und nicht verplante Zeit.

Die Kinder erleben im Gruppen-Alltag: basteln, schaukeln, singen, erzählen, weinen, vorlesen, spielen, streiten, feiern, malen, forschen, lachen, sich entscheiden müssen, kleben, toben, anderen helfen, Freundschaften schließen, klettern ... ... ... ... ...

Google Karte Bus & Bahn (HVV)
Ev. luth. Kita Seestraße
Leitung Nicole Liedtke,                      stellv. Leitung Annika Selk
Seestraße 1
22607 Hamburg
Tel. 040 / 824505
Fax 040 / 53052983
info@kitasee.de

Öffnungszeiten:

Mo-Do: 07:45 - 17:00 Uhr

Fr: 07:45 - 16:30 Uhr

Träger unserer Einrichtung
www.kitawerk-altona-blankenese.de

zertifiziert durch Procumcert
www.beta-diakonie.de

Unsere Kirchengemeinde
www.kirche-in-flottbek.de